Sie können direkt aus Dualoo Kalender- oder Termineinladungen als E-Mail

versenden.

Wichtig:
Diese Funktion dient nur für interne Einladungen - Kandidaten werden separat per E-Mail informiert.

Weitere generelle Informationen:
- Terminabstimmungen mit Ihren Kollegen müssen in Ihrem Kalendertool erfolgen.
- Die versendeten internen Termineinladungen werden nicht im Prozessschritt angezeigt.

Ablauf Mitarbeiter Benachrichtigen in Prozessschritten

1. Wenn Sie in einem Kandidatendossier einen neuen 'Prozessschritt' hinzufügen und erstmals die kompletten Daten eines Termins eingeben, werden Sie automatisch von Dualoo aufgefordert eine interne 'Kalendereinladung' zu versenden.

2. Durch das Klicken auf "Ja" erscheint eine weitere Maske, in welcher Sie den Termin entsprechend bearbeiten können. Nachfolgend finden Sie die einzelnen Optionen anhand der Nummerierung im Bild.

3. Standardmässig werden die Verantwortliche Person und die Durchführende Person aus diesem 'Prozessschritt' als Empfänger eingefügt. Weitere Personen können durch klicken ins Feld "Empfänger" hinzugefügt werden.

4. Betreff und die Nachricht werden automatisch von Dualoo generiert. Dieser Text kann bei Bedarf individuell angepasst werden.

5. Die Checkbox Termineinladung versenden ist standardmässig aktiviert. Wird diese deaktiviert, wird keine Termin-/Kalendereinladung versendet sondern nur ein E-Mail zur Information.

6. Zwischen folgenden Terminoptionen kann gewählt werden:
"Verfügbarkeit": "Beschäftigt" / "Verfügbar"
"Sichtbarkeit": "Normal" / "Vertraulich"

7. Der "Ort" kann rein informativ eingegeben werden, es werden jedoch keine Sitzungszimmer / Ressourcenreservationen über Dualoo gemacht.

8. Durch "Senden" werden die Termineinladungen an die entsprechenden Empfänger versendet.
Anmerkung: Absagen oder Antworten werden nicht an Sie weitergeleitet. Alle Empfänger werden im Termin daher informiert, dass Absagen / Antworten nicht über diesen Termin zu erfolgen haben.

Erneutes Bearbeiten / Versenden eines Termins

1. Wenn Sie die Daten eines Termins ändern, fordert Dualoo Sie automatisch auf erneut eine Termineinladung zu versenden.
Wichtig: Die "alte/bestehende" 'Termineinladung' wird nicht automatisch in Ihrem Terminkalender gelöscht oder aktualisiert.

2. Wenn Sie weitere Mitarbeitende einladen möchten, können Sie dies jederzeit über die 3 Punkte im Prozessschritt tun.


War diese Antwort hilfreich für dich?