Bewerbungsprozess archivieren

Falls Sie einen Bewerbungsprozess archivieren wollen, können Sie dies einfach in den Einstellungen erledigen. Archivierte Prozesse können weiter verwendet werden, erhalten aber eine Kennzeichnung.

1. Klicken Sie im Menü oben auf "Einstellungen". Unter dem Titel "Modul Rekrutierung" nun "Bewerbungsprozesse" auswählen.

2. Wählen Sie aus der Liste den Bewerbungsprozess aus, welcher archiviert werden soll.

3. Stellen Sie sicher, dass keine offene Stelle mit dem Prozess verknüpft ist. Dafür sollte unter 'verwendet in' ein Label mit "Nicht in Verwendung" oder "Stellenausschreibung abgeschlossen" stehen.Falls noch eine oder mehrere offenen Stellen unter 'Verwendet in' aufgeführt sind muss der Prozess bei der entsprechenden Stelle abgeändert werden. Klicken Sie dafür im Menü auf "Stellen" und öffnen Sie bei der entsprechenden Stelle die "Stellen-Übersicht" (Button rechts aussen) und öffnen danach die "Stellen-Informationen". Dort können Sie nun den "Prozess" ändern. Sobald dies gemacht ist, können Sie mit Schritt 5 weiterfahren.

4. Klicken Sie beim betreffenden Prozess auf die drei Punkte auf der linken Seite und wählen Sie "Prozess archivieren" aus.

5. Der Bewerbungsprozess wird nun in den Tab "archivierte Prozesse" verschoben. Dort können alle Einstellungen angepasst werden. Einzige Ausnahme ist das Hinzufügen von weiteren Prozessschritten.

Prozessschritt archivieren

Falls Sie einen einzelnen Prozessschritt archivieren wollen, können Sie dies einfach in den Einstellungen erledigen. Archivierte Schritte können weiter verwendet werden, erhalten aber eine Kennzeichnung.

1. Klicken Sie im Menü oben auf "Einstellungen" .Unter dem Titel "Modul Rekrutierung" nun "Bewerbungsprozesse" auswählen.

2. Wählen Sie aus der Liste den Bewerbungsprozess sowie den Schritt aus, welcher archiviert werden soll.

3. Klicken Sie beim betreffenden Prozessschritt auf die drei Punkte auf der linken Seite und wählen Sie den "Prozessschritt archivieren" aus.

4. Der Prozessschritt erhält nun das Label "archiviert" und wird nicht mehr angezeigt.

Bewerbungsprozess löschen

Falls Sie einen Bewerbungsprozess löschen wollen, können Sie dies einfach in den "Einstellungen" erledigen. Ein Prozess darf jedoch noch nie mit einem Dossier verknüpft worden sein, damit ein löschen funktioniert. Ansonsten können Sie den Prozess nur noch archivieren. Siehe oben.

1. Klicken Sie im Menü oben auf "Einstellungen". Unter dem Titel "Modul Rekrutierung" nun "Bewerbungsprozesse" auswählen.

2. Wählen Sie aus der Liste den Bewerbungsprozess aus, welcher gelöscht werden soll.

3. Stellen Sie sicher, dass kein Beruf mit dem Prozess verknüpft ist. Dafür sollte unter 'verwendet in' ein Label mit "Nicht in Verwendung" stehen.

4. Falls noch ein Beruf verknüpft ist, muss die Verknüpfungen bei den Stellen aufgehoben werden. Sobald dies gemacht ist, können Sie mit Schritt 5 weiterfahren.

5. Klicken Sie beim betreffenden Prozess auf die drei Punkte auf der linken Seite und wählen Sie "Löschen" aus.

6. Der Prozess wurde erfolgreich gelöscht.

Prozessschritte löschen

1. Klicken Sie im Menü oben auf "Einstellungen". Unter dem Titel "Modul Rekrutierung" nun "Bewerbungsprozesse" auswählen.

2. Den betreffenden Prozess auswählen.

3. Klicken Sie beim betreffenden Prozessschritt auf

und wählen Sie "Löschen" aus.

War diese Antwort hilfreich für dich?