Damit erhalten Sie auch die Bewerbungen, welche über dieses Jobportal eingehen, direkt Online in Dualoo. Wir gehen nachfolgend auf die zwei mögliche Ausschreibungsmöglichkeiten ein:

1. Link zum Bewerbungsformular

Dabei wird der Dualoo Link zum Bewerbungsformular auf dem sozjobs.ch-Bewerben-Button hinterlegt. Bei dieser Variante wird das Inserat auf sozjobs.ch erfasst und gestaltet. Nur der Bewerben-Button wird mit dem Dualoo Link verknüpft.

2. Integration URL Stelleninserat

Verwendung des Dualoo Inserates auf sozjobs.ch

Bei dieser Option wird das Stelleninserat inkl. Gestaltung von Dualoo übernommen. Die Texte des Stelleninserats müssen zusätzlich für die Stichwortsuche erfasst werden. Zudem muss auch in dieser Variante der Dualoo Link zum Bewerbungsformular auf den sozjobs.ch Bewerben-Button hinterlegt werden.

Voraussetzungen

  • Rechte als Recruiter

  • Sie brauchen eine Stelle mit aktivierter Online Bewerbung. Lesen Sie hier wie sie die Stelle veröffentlichen können.

  • Folgende Felder müssen in Ihrem sozjobs.ch Account durch sozjobs.ch freigeschaltet sein (die Freischaltung ist kostenlos): Bewerbungslink - für Variante 1 und 2 / Direktlink - für Variante 2

Variante 1: Link zum Bewerbungsformular

1. Gehen Sie in Dualoo ins Menü "Stellen" und wählen Sie die Stelle aus, welche Sie auf sozjobs.ch ausschreiben wollen.

2. Klicken Sie bei der entsprechenden Stelle auf der rechten Seite auf die Einstellungen.

3. Wählen Sie nun auf der linken Seite "Veröffentlichen" aus.

4. Falls dort eine Meldung angezeigt wird, dass Sie noch kein Stelleninserat hinterlegt haben, müssen Sie dies noch entsprechend vorbereiten. Lesen Sie hier wie sie die Stelle veröffentlichen können.

5. Unter dem Punkt "Links zum Bewerbungsformular" können Sie das Label sozjobs.ch auswählen. Sollte dieses Label nicht in der Auswahl sein, dann können Sie den gewünschten Namen einfach ins Feld schreiben.

6. Stellen Sie sicher, dass der Button auf "Ein" steht.

7. Nun können Sie den spezifischen Link zum Bewerbungsformular für sozjobs.ch kopieren. Klicken Sie auf "Link kopieren".

8. Die Änderungen werden automatisch gespeichert.

9. Nun können Sie zu sozjobs.ch wechseln und sich dort mit Ihrem Firmenlogin einloggen.

10. Klicken Sie auf «Neues Inserat» oder bearbeiten Sie ein bestehendes Stelleninserat, bei welchem Sie den Link zum Online-Bewerbungsformular von Dualoo integrieren möchten.

11. Erfassen Sie das Stelleninserat, mit den gewohnten Informationen und fügen Sie dann den kopierten Link zum Bewerbungsformular aus Dualoo unter "Bewerbungslink" ein. Wichtig ist, dass Sie nicht noch zusätzlich die E-Mail Adresse angeben, damit die Bewerbungen effektiv nur Online direkt in Dualoo eingehen.


Tipp: Sollte sich in Ihrer Ansicht / Maske von sozjobs.ch kein Feld mit dem Namen "Bewerbungslink" befinden, können Sie dieses kostenlos über den Support von sozjobs.ch aktivieren lassen. Dieses ist standardmässig ausgeblendet.

12. Nun können Sie das Inserat speichern und wie gewohnt publizieren.


13. Durch klicken auf den Bewerben Button, landen die Bewerbenden wie gewohnt direkt in der Eingabemaske für die Online Bewerbung von Dualoo.

Tipp: Das oben beschriebene Vorgehen ist auch auf folgende Plattformen anwendbar: spitexjobs.ch, spitalstellenmarkt.ch und schuljobs.ch.

Variante 2: Verwendung des Dualoo Inserates auf sozjobs.ch

1. Gehen Sie in Dualoo ins Menü "Stellen" und wählen Sie die Stelle aus, welche Sie auf sozjobs.ch ausschreiben wollen.

2. Klicken Sie bei der entsprechenden Stelle auf der rechten Seite auf die Einstellungen.

3. Wählen Sie nun auf der linken Seite "Veröffentlichen" aus.

4. Falls dort eine Meldung angezeigt wird, dass Sie noch kein Stelleninserat hinterlegt haben, müssen Sie dies noch entsprechend vorbereiten. Lesen Sie hier wie sie die Stelle veröffentlichen können.

5. Unter dem Punkt "Links zum Bewerbungsformular" können Sie das Label sozjobs.ch auswählen. Sollte dieses Label nicht in der Auswahl sein, dann können Sie den gewünschten Namen einfach ins Feld schreiben.

6. Stellen Sie sicher, dass der Button auf "Ein" steht.

7. Nun können Sie den spezifischen Link zum Bewerbungsformular für sozjobs.ch kopieren. Klicken Sie auf "Link kopieren".

8. Fügen Sie den kopierten Link in einem neuen Browserfenster ein und öffnen Sie die Seite. Klicken Sie danach auf «Zur Stellenbeschreibung».

9. Kopieren Sie den Link dieser Seite. Dies ist die URL für das Stelleninserat, welche Sie dann bei sozjobs.ch einfügen können.

10. Nun können Sie zu sozjobs.ch wechseln und sich dort mit Ihrem Firmenlogin einloggen.

11. Klicken Sie auf «Neues Inserat» oder bearbeiten Sie ein bestehendes Stelleninserat, bei welchem Sie das Inserat von Dualoo integrieren möchten.

12. Kopieren Sie die Texte aus dem Stelleninserat, welche Sie in Dualoo erfasst haben in die entsprechenden Felder bei sozjobs.ch. Diese Texte werden im Hintergrund von sozjobs.ch benötigt.

  • Zum einen wird bei der Stichwortsuche auf sozjobs.ch dieses Textfeld durchsucht (nicht das Inserat aus Dualoo).

  • Zum anderen werden bei sehr alten Smartphone Modellen, bei denen nicht direkt der Dualoo-Link angezeigt werden kann, die hier zusätzlich gemachten Angaben verwendet.

12. Fügen Sie den kopierten Link im Feld «Direktlink» ein.

Tipp: Sollte sich in Ihrer Ansicht / Maske von sozjobs.ch kein Feld mit dem Namen "Direktlink" befinden, können Sie dieses kostenlos über den Support von sozjobs.ch aktivieren lassen. Dieses ist standardmässig ausgeblendet.

14. Ergänzen Sie auch den Link zum «Bewerbungslink» in der Lasche «Bewerbung». Damit eine Bewerbung auch via den «Bewerben»-Button von sozjobs.ch ebenfalls automatisch in Dualoo erscheint. Führen Sie dazu die entsprechenden Schritte aus der obigen Anleitung mit dem Titel “Variante 1: Link zum Bewerbungsformular” aus.

15. Nun können Sie das Inserat speichern und wie gewohnt publizieren.

Tipp: Das oben beschriebene Vorgehen ist auch auf folgende Plattformen anwendbar: Spitexjobs, Spitalstellenmarkt und Schuljobs.

Wie Sie Stellen auf diversen weiteren Plattformen / Jobportalen ausschreiben können sehen Sie hier.

War diese Antwort hilfreich für dich?